Wir suchen dich bei kulturgrenzenlos!

Mini-Job (ca. 8,5 Stunden die Woche)

Du bist interessiert an Speisen und Getränken aus aller Welt und organisierst gerne kreative Veranstaltungen? Dann bewirb dich auf unsere Stelle im Projekt “Chai und Schnack”! Die Stelle beginnt am 1.11.2022  und ist befristet bis zum 31.05.2023.

Idee des Projekts “Chai und Schnack” ist es, junge Menschen unterschiedlicher Kulturen und Herkünfte in kulinarischen Events zusammenzubringen. Mit Hilfe unserer Mobilen Kochstation wollen wir durch das Medium Essen den interkulturellen Austausch im öffentlichen Raum in Kiel fördern.
Die Kochevents werden durch ein ehrenamtliches Team organisiert, welches von dir bei der Planung und der Durchführung unterstützt wird. Ziel ist ein interkulturelles Team zu bilden, das im Laufe der Projektlaufzeit die Veranstaltungen selbstständig durchführen und weiterentwickeln kann.

Das sind deine Aufgaben:

  • Planung und Durchführung von interkulturellen Kochevents
  • Aufbau von Kooperationen für die Veranstaltungen
  • Kontakt zu Behörden, z.B. für Genehmigungen
  • Partizipative Koordination des ehrenamtlichen Teams

Das ist wichtig:

  • Du bringst Offenheit und Respekt gegenüber Menschen verschiedener Kulturen mit
  • Du arbeitest gerne eigeninitiativ
  • Deine Arbeitszeit beträgt ca. 37,5 Stunden im Monat (ca. 8,5h/ Woche), dein Gehalt liegt bei 450€/Monat

Neugierig geworden?

Wenn du Interesse an der Stelle hast, dann schicke uns bitte ein kurzes Motivationsschreiben (etwa eine halbe Seite) und einen Lebenslauf bis zum 16.10.2022. Wir bitten dich von einem Bewerbungsfoto abzusehen.

Bewerbungen von Menschen mit Flucht-/ Migrationserfahrung werden besonders begrüßt.

Falls du Fragen zu der Stelle hast, kannst du dich gerne bei uns melden. (E-Mail: info@kulturgrenzenlos.de; Telefon: 0177-4670967)

Wir freuen uns von dir zu hören!

Viele liebe Grüße

dein kulturgrenzenlos-Team

 

Die Mobile Kochstation auf dem Welcome-Abend von kulturgrenzenlos

Ausschreibung: Minijob-Stelle als Sprachmittlung

Wir suchen eine*n Sprachmittler*in bei kulturgrenzenlos!

Mini-Job (10 Stunden/Woche)

Du bist kommunikativ, dir macht es Spaß neue Menschen kennenzulernen und du sprichst gut Ukrainisch (oder Russisch) und Deutsch? Dann bewirb dich auf unsere Minijob-Stelle als Sprachmittler*in bei kulturgrenzenlos. Die Stelle beginnt am 01.10.2022 und ist zunächst befristet bis zum 31.12.2022. Eine Verlängerung wird angestrebt.

Bei kulturgrenzenlos e.V. setzen wir uns in verschiedenen Projekten für interkulturelle Begegnungen zwischen jungen Menschen in Kiel ein. Als Sprachmittler*in bist du im Tandemprojekt angestellt. Hier bilden wir Tandems aus Menschen mit und ohne Flucht-/ Migrationserfahrung. Eine gemeinsame Freizeitgestaltung und ein Austausch auf Augenhöhe stehen dabei im Vordergrund. Wir lernen die Teilnehmenden in den Sprechstunden kennen und vermitteln sie nach ähnlichen Interessen als Tandempartner*innen miteinander.

Das sind deine Aufgaben:

  • Du führst Projektvorstellungen von kulturgrenzenlos an verschiedenen Orten in Kiel durch (insbesondere an der Fachhochschule)
  • Du gehst aktiv auf die Zielgruppe zu und begeisterst sie für ein Engagement
  • Du begleitest die Sprechstunden, in denen sich unsere Tandems kennenlernen
  • Du erklärst das Tandemprojekt auf Ukrainisch (oder Russisch)
  • Als Teil des Tandem-Teams planst du Veranstaltungen für die Tandems mit
  • Du informierst dich über die Vereinsangelegenheiten und bist Teil von Entscheidungsprozessen 

Das bekommst du:

  • Du bekommst praktische Erfahrungen in der Sprachmittlung
  • Du entwickelst deine Kommunikationsfähigkeiten weiter 
  • Du arbeitest in einem offenen und motivierten Team mit flachen Hierarchien
  • Du kannst eigene Ideen einbringen und lernst viele neue Menschen kennen

Das ist wichtig:

  • Du bringst Offenheit und Respekt gegenüber Menschen verschiedener Kulturen mit
  • Du sprichst fließend Ukrainisch (oder Russisch) und Deutsch
  • weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Die Stelle beginnt am 01.10.2022
  • Deine Arbeitszeit beträgt 40 Stunden im Monat (10h/ Woche)
  • Du arbeitest immer mittwochs und donnerstags nachmittags, denn dann finden unsere Sprechstunden und Team-Treffen statt

Neugierig geworden?

Wenn du Interesse an der Stelle hast, dann schicke uns deine kurze Bewerbung bis zum 26.09.2022 an tandem@kulturgrenzenlos.de. Bitte schicke uns einen Lebenslauf und ein Motivationsschreiben (etwa eine halbe Seite). Erkläre, warum du dich für die Stelle interessierst und welche Qualifikationen du mitbringst. Bitte schicke kein Foto von dir. Vorstellungsgespräche werden am Mittwoch, 28.09.2022 zwischen 15 und 17 Uhr stattfinden.

Bewerbungen von Menschen mit Flucht-/ Migrationshintergrund werden besonders begrüßt.

Falls du Fragen zu der Stelle hast, kannst du dich gerne bei uns melden.

Wir freuen uns von dir zu hören!

Viele liebe Grüße

dein kulturgrenzenlos-Team