kulturgrenzenlos in concert #3

Tolle Bands, tolle Musik und natürlich viele, viele tolle Menschen machten unser Konzert am 8. Februar zu einem unvergesslichen Abend. Los ging es um 19.00 Uhr mit der ersten Band Chicken Jazz & Gumbo, die bei entspannter Stimmung mit Folk Blues und mehr begeisterten und uns direkt zum Tanzen brachten.

Im mit Lichterketten beleuchteten Innenhof der Alten Mu sorgte Claudius in den Pausen mit seiner faszinierenden und lustigen Feuershow für gute Unterhaltung, während man sich in der Soul Kitchen bei leckerem Langosch stärken konnte.

Musikalisch ging es anschließend mit der Latin Band Cochilokos weiter. Bei ausgelassener Stimmung wurde im inzwischen randvollen Raum des Fahrradkinokombinats zu der lateinamerikanischen Musik getanzt und gefeiert.

Die letzte Band des Abends war schließlich das BUMM BUMM ORCHESTRA, eine Percussion Band, die mit ihren Rhythmen und jeder Menge guter Stimmung die tanzende Menge zum Schwitzen brachte. Im Anschluss legte DJ Jona Gold auf, der mit seinem schwungvollen Mix einen perfekten Ausklang des Abends darstellte.

Was für ein ausgelassener und bunter Abend! Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die dieses tolle Konzert ermöglicht haben: den tollen Bands, Claudius und DJ Jona Gold für die gute Unterhaltung, dem Team des Fahrradkinokombinats, Micha und Christian, die sich um die Technik gekümmert haben, dem ganzen Konzert-Team von kulturgrenzenlos und natürlich allen, die da waren und mit uns gefeiert und getanzt haben.